Herzlich Willkommen im Mareki
Ein Raum für Eltern und Kinder 
Lernen . Spielen . Entdecken . Fühlen . Wahrnehmen . Hören . Bewegen . Beobachten  
Austausch . Anregung . Kontakt . Beratung 

Aktuelles 

Corona-Informationen

Die Infektionszahlen sinken, die Stadt gibt grünes Licht für erste Öffnungsschritte und wir starten am 14.06.2021 mit Kursen "das erste Jahr", allerdings aktuell nur mit noch ganz kleinen Babys (2-6 Monate alt). 

Das Hygiene-Konzept fordert noch strenge Kontakt-Vermeidung  - auch unter den Babys/Kindern. Deshalb können wir erst mal nur mit den noch nicht mobilen Babys arbeiten. 

Der Nachweis eines negativen SARS-CoV-2-Testes ist NICHT mehr erforderlich.   

Wir hoffen auf weitere Lockerungen im Verlauf des Sommers, sodass nach und nach alle Kinder - auch die älteren  - wieder alles dürfen und wir dann auch wieder die Musikkurse und Kurse für ältere Kinder anbieten können.

Was euch im Mareki erwartet...

  • In schön gestalteten Räumen und angenehmer Atmosphäre bewusst die wertvolle Zeit mit den Kindern zu erleben, zu nutzen und zu genießen, sowie im Spielangebot die Bewegung und Wahrnehmung der Kinder zu fördern...
  • Gleichzeitig den umfangreichen Austausch für die Eltern   untereinander zu ermöglichen und zu unterstützen...
  • Darüber hinaus speziell für Mamas auch im Physiotherapie-Bereich das Angebot rund um die Rückbildung und den Prozess der Körperveränderung weiter auszubauen...


 ...das ist unser Ansporn für die Kurse!

Maje Hoge, Regi Wroblowski und das Team vom Mareki

In der Bewegung und Wahrnehmung liegt der Anfang aller Denkprozesse.

Jean Piaget (1896 - 1980)

Geburt

Was das Eltern werden mit sich bringt...

Geburt . Veränderung . Staunen . Schlafentzug . Entwicklung . Fragen . Stillen . Partnerschaft . Überforderung . Glück . Umstellung . Schreien . Entscheidung . Liebe . Gesundheit . Faszination . Überwältigung . Ausstattung . Stolz . Erziehung . Entdeckung . Krankheit . Vergleich . Bedürfnis . Lernen . Ernährung . Vorsätze . Zuwendung . Körperveränderung . Unsicherheit . Akzeptanz .  

....All das und noch viel mehr darf  in unseren Kursen Thema sein!

Wer wir sind

Seit 2009 bieten wir im Mareki in Hannovers Südstadt ein umfangreiches Kursprogramm für Familien an. 

Unser Team besteht überwiegend aus Physiotherapeut*innen mit zusätzlichen Schwerpunkt-Qualifikationen wie z.B. DELFI, BOA-Spielkreise, Spielzeit-FOBI, Musikgarten, Bei-und Breikost-Beratung, Stillberatung, Babymassage, Physio-Pelvica u.a. Gekoppelt mit dem Wissen und der Erfahrung aus der Physiotherapie und mit den eigenen Kindern bieten sie eine umfangreiche Basis zur Unterstützung bei den vielen Themen, die bei der neuen Rolle als Eltern anstehen.  

Die Mareki-Kurse stehen für eine lebendige Plattform zum Austausch für Eltern zum Einen und bieten gleichzeitig für die Kinder die Möglichkeit, andere und neue Spiel-, Musizier- und Kletter-Möglichkeiten auszuprobieren und im Kontakt mit den anderen Kindern neue Erfahrungs- und Lernfelder zu entdecken. 

Für die Mamas bieten wir außerdem unterschiedliche body-fit-Kurse an, die sich besonders den körperlichen Veränderungen durch Schwangerschaft und Geburt widmen. In allen Kursen haben die Kursleiter*innen dabei neben der Aufgabe als Anleitung immer auch ein offenes Ohr für individuelle Fragen und Anliegen.

 Neues  Teamfoto folgt....    wenn man wieder  zum Friseur gehen und ganz dicht zusammenrücken darf          

Und wenn ihr schon immer mal wissen wolltet, was MAREKI eigentlich bedeutet...   

Hier die Antwort:

MAje, REgi und die KInder
 

Das gezeigte Kunstwerk ist ein Abschiedsgeschenk einer Kursgruppe -   entstanden in Gemeinschaftsarbeit der Eltern und Kinder aus dem Kurs

IMPRESSUM

Verantwortlich:

Mareki GbR - 

Regi Wroblowski und Maje Hoge

 

Kontakt:

per E-Mail: mail@mareki.de

per Post:    Mareki GbR

                     Stresemannallee 1

                     30173 Hannover

per Telefon: +49-511-48899733
 

Zuständiges Finanzamt:

Hannover Süd

 

 

Urheberrecht:

Alle auf dieser Website verwendeten Texte, Fotos, Logos und Grafiken sind nach dem UrhG urheberrechtlich geschützt. 

Das Kopieren oder anderweitige Nutzen über die Nutzung als Information hinaus bedarf der ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung des Urhebers und Betreibers/Nutzungsberechtigten dieser Website.